Aktuelle Einsätze und News der Feuerwehr Walldorf

037. Nottüröffnung

Um 14:27 Uhr wurde die Feuerwehr Walldorf zu einer Nottüröffnung in die Max-Planck-Straße alarmiert. Vor Ort musste die Feuerwehr mithilfe des Türöffnungswerkzeuges eine Tür öffnen, da sich dahinter eine hilflose Person befand. Nachdem die Tür geöffnet wurde, konnte die Person an den Rettungsdienst übergeben werden.

28.04.2017 14:27 Max-Planck-Straße H 1 Y

036. Mülltonnenbrand

Am Montagabend wurde die Feuerwehr Walldorf zu einem Mülltonnenbrand in die Kelsterbacherstraße gerufen. Vor Ort fand die Feuerwehr einen verkohlten Müllsack. Dieser wurde mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Da das Feuer bereits erloschen war und keine Glutnester vorhanden waren konnte die Feuerwehr um 22:55 Uhr den Einsatz beenden.

24.04.2017 22:28 Kelsterbacherstraße F 1

035. Küchenbrand

Die Feuerwehr Mörfelden und Walldorf wurden am Samstag, den 22.04.2017 um 17:29 Uhr mit der Meldung „Küchenbrand in der Dreieicheichstraße“ alarmiert. In einem Restaurant hatte eine Doppelgasfriteuse gebrannt. Das Feuer wurde bereits vom Koch mit einer Löschdecke erstickt. Von der Feuerwehr mussten nur noch Nachlöscharbeiten mit einem Kohlesäurelöscher durchgeführt werden. Zwei Nebenräume der Küche wurden mit einem Überdrucklüfter Rauchfrei gemacht. Von der Feuerwehr waren 6 Fahrzeuge mit 31 Einsatzkräften ausgerückt.

22.04.2017 17:29 Dreicheichstraße F 2 Y

033. Ausgelöste Brandmeldeanlage

Am Freitagmorgen wurde die Feuerwehr Walldorf zusammen mit dem Ortsverein des DRK Walldorf um 01:35 Uhr in die Nordendstraße alarmiert. In einem Hotel, welches zur Zeit als Flüchtlingsunterkunft genutzt wird, hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Ein Druckknopfmelder in der Tiefgarage des Objektes wurde Mutwillig eingeschlagen. Die Räumlichkeiten wurden von der Feuerwehr kontrolliert und die Brandmeldeanlage zurückgestellt.

21.04.2017 01:35 Nordendstraße F BMA

032. Brandmeldereinlauf

Am Donnerstagmittag wurde die Feuerwehr Walldorf, zur Unterstützung der Wehr aus Mörfelden, zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Mörfelden in die Waldeckerstraße gerufen. Die Kräfte aus Walldorf wurden zusätzlich hin zu alarmiert, da die Mörfelder Feuerwehr zeitgleich einen Einsatz auf der BAB 5 abarbeitete. Die Feuerwehren kontrollierten den Bereich, konnten aber keine Ursache der Auslösung feststellen. Somit war der Einsatz um 13:07 Uhr beendet.

20.04.2017 12:27 Waldeckerstraße F BMA

031. Flächenbrand

Am 19.04.2017 wurde die Feuerwehr Walldorf in die Reviolstraße alarmiert. Dort brannten mehrere kleinere Grasflächen. Die Feuerwehr löschte die kleineren Brände ab und kontrollierte den weiteren Bereich entlang der Bahnstrecke. Um 22:30 Uhr war der Einsatz beendet.

19.04.2017 21:42 Reviolstraße F 1

030. Fahrzeugbrand

Am frühen Mittwochmorgen wurde die Feuerwehr Walldorf gegen 04:10 Uhr, zu einem PKW-Brand in die Flughafenstraße gerufen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand das Fahrzeug bereits im Vollbrand. Sofort wurde ein Angriffstrupp unter Atemschutz zur Brandbekämpfung mit einem C-Rohr eingesetzt. Dieser konnte nach kurzer Zeit die Flammen niederschlagen und somit ein Übergreifen des Feuers auf ein benachbartes Fahrzeug verhindern. Anschließend öffnete die Feuerwehr die Motorhaube, bedeckte das Fahrzeug mit einem Schaumteppich, um ein erneutes Entflammen zu verhindern, und klemmte die Batterie ab.  Um 05:40 Uhr war der Einsatz beendet. Im Einsatz waren die Polizei und die Feuerwehr Walldorf mit zwei Fahrzeugen.

  

 

19.04.2017 04:10 Flughafenstraße F 1

029. Ausgelöste Brandmeldeanlage

Am Samstagmittag um 15:36 Uhr wurde die Feuerwehr Walldorf zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage, in einem Büro und Geschäftshaus, in die Farmstraße alarmiert. Grund der Auslösung war Wasserdampf, welcher beim Kaffeekochen entstanden war. Die Feuerwehr kontrollierte den Bereich und stellte die Anlage zurück.

15.04.2017 15:36 Farmstraße F BMA

Großes Grillfest am Vatertag

Am Vatertag, den 25. Mai laden wir Euch zu unserem Grillfest rund ums Feuerwehrhaus ein.

Grillfest der Feuerwehr Walldorf

Los geht’s ab 10.00 Uhr mit einem bunten Programm für die ganze Familie. Alle kleinen Feuerwehrmänner können an der Spritzwand mit Schlauch und Strahlrohr ein „Feuer löschen“ oder sich in der großen Hüpfburg austoben. (mehr …)

028. Brennende Grasfläche

Um 18:06 wurde die Feuerwehr Walldorf zu einem zweiten Einsatz an diesem Tag gerufen. Diesmal ging es in die Nähe der Gesamtschule. Dort brannten eine Grasfläche von ca. 10 Quadratmeter. Die Einsatzkräfte löschten die Fläche mithilfe eines Schnellangriffes ab und konnten anschließend in Richtung Unterkunft fahren.

   

10.04.2017 18:06 An den Nußbäumen F 1
Mehr Einsätze Mehr News