111. Brennt Scheune

27.11.2016 07:26Darmstädter StraßeF 3Veröffentlicht in Allgemein

Am Sonntagmorgen wurde die Feuerwehr Mörfelden-Walldorf mit einem Großaufgebot nach Mörfelden in die Darmstädter Straße alarmiert. Aufgrund der Erstmeldung „Brennt Scheune“ rückten neben den DRK-Ortsvereinen aus Mörfelden und Walldorf auch weitere Kräfte des Rettungsdienstes sowie der Brandschutzaufsichtsdienst zur Einsatzstelle aus. Das Objekt war der Feuerwehr bereits bekannt. Am 11. November hatte es dort schon mal gebrannt.

Diesmal brannte es jedoch lediglich auf einer Fläche von ca. zwei Quadratmetern, weshalb die Feuerwehr Walldorf die Einsatzfahrt abbrechen und wieder zum Feuerwehrhaus zurückkehren konnte. Die Mörfelder Kameraden löschten das Feuer. Die Brandursache ist unbekannt.