Aktuelle Einsätze und News der Feuerwehr Walldorf

087. Angebranntes Kochgut

Am Dienstagmorgen wurde die Feuerwehr Walldorf zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Nordendstraße gerufen. Es handelte sich um ein Hotel, welches zur Zeit als Flüchtlingsunterkunft genutzt wird.

Vor Ort stellte sich heraus, dass die Brandmeldeanlage durch angebranntes Kochgut auf einer Herdplatte ausgelöst hatte. Die Räumlichkeiten wurden belüftet und die Brandmeldeanlage zurückgestellt.

27.09.2016 08:44 Nordendstraße F BMA

086. Ausgelöste Brandmeldeanlage

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde die Feuerwehr Walldorf, der Ortsverein des DRK Walldorf sowie die Polizei zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Nordendstraße gerufen. Bei dem Objekt handelte es sich um ein Hotel, welches zur Zeit als Flüchtlingsunterkunft genutzt wird.

Im Rahmen der Erkundung konnte allerdings keine Verrauchung ausfindig gemacht werden. Es handelte sich um einen Fehlalarm.

26.09.2016 02:10 Nordendstraße F BMA

085. Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Am Freitag wurde die Feuerwehren der Doppelstadt mit der Meldung „Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall“ in die Wageninger Straße alarmiert. Dort kam es zu einem Unfall zwischen zwei PKW.

Die ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden mit Bindemittel aufgenommen. Anschließend wurde die Einsatzstzelle an die Polizei übergeben und der Einsatz konnte beendet werden.

bild-einsatz-160923

 

23.09.2016 17:01 Wageninger Straße H 1

084. Angebranntes Kochgut

Am Donnestagnachmittag wurde die Feuerwehr Walldorf zu einem Hotel, welches zur Zeit als Flüchtlingsunterkunft genutzt wird, in die Nordendstraße gerufen. Dort hatte eine Brandmeldeanlage ausgelöst.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war ein Raum verraucht. Dieser wurde belüftet und ein darin befindlicher Herd ausgeschaltet. Anschließend konnte der Einsatz beendet werden.

22.09.2016 16:12 Nordendstraße F BMA

Schweißgebadet aufs Siegerpodest

Ausgerechnet am heißesten Tag des Jahres bei über 36 Grad traten die Mörfelden- Walldorfer Feuerwehr Sportler zum dritten und letzten Wertungslauf des Deutschen Feuerwehrlauf-Cups (nach Mörfelden-Walldorf und Michelbach-Alzenau) am 27.08.2016 in Ediger-Eller an der Mosel an.

Trotz der der noch ungünstigeren Wetterbedingungen als im letzten Jahr gingen 3 Sportler der Doppelstadt Feuerwehr auf den 10 KM langen anspruchsvollen Kurs durch die Altstadt und die angrenzenden Weinberge mit rund 110 Höhenmetern und erliefen sich hervorragende Platzierungen.
(mehr …)

Mehr Einsätze Mehr News