355. Ausgelöster Heimrauchmelder

09.12.2019 21:42SchwarzwaldstraßeF RWMVeröffentlicht in Einsätze

Kurz nach der Alarmierung zum Wohnungsbrand nach Mörfelden wurde die Feuerwehr Walldorf zu einem parallelen Einsatz in die Schwarzwaldstraße alarmiert. Dort hatte ein Heimrauchmelder im ersten Obergeschoss ausgelöst. Nachdem die Feuerwehr die Wohnungstür geöffnet hatte musste diese feststellen, dass die komplette Wohnung verraucht war. Sofort wurden zwei Trupps unter Atemschutz zur Personensuche und Brandbekämpfung in die Wohnung geschickt. Zum Glück befand sich niemand in der Wohnung. Der Angriffstrupp konnte die Brandstelle lokalisieren und löschen. Im Anschluss wurde die Wohnung belüftet und an die Polizei übergeben.